Throwback Thursday II: Stockholm

Stockholm

Stockholm, Fotografie, Nikon
"Stockholm" - Nikon D7100 & AF-S Nikkor 35mm 1:1,8G

Stockholm war die zweite gemeinsame Reise meiner Frau und mir, welche kurz vor dem Jahreswechsel zu 2015 stattfand. Da ich vorher nie in Stockholm war, geschweige denn in Schweden, war ich schon sehr aufgeregt. Auch freute ich mich diese Stadt mit meiner Frau und meiner Kamera zu erkunden.

Da wir erst mittags ankamen, blieb vom ersten Tag nicht so viel übrig, um die Tageszeit aber noch gut zu nutzen, schlug meine Frau vor nach Skansen zu fahren. Skansen ist ein Freilichtmuseum, das sich im Stadtbezirk Östermalm befindet. Es soll das Leben aus dem 19. Jahrhundert zeigen, Skansen bietet neben traditionellen Gebäuden, auch  viele Tiere und man sieht Mitarbeiter des Museums in alten Trachten.

An den nächsten Tagen erkundeten wir zuerst das Vasa Museum, worin sich das Kriegsschiff "Vasa" befindet, welches bei seiner Jungfernfahrt sank. Wir schauten uns den  Wachwechsel vor dem Schloss an, im Anschluss erkundeten wir Stockholm zu Fuß. Nach einer Pause im Hotel gingen wir in unserer letzten Nacht zum Jahreswechsel nach draußen und schauten uns das Feuerwerk am Hafen an.

Da ich auch diesmal mit leichten Gepäck Reisen wollte, nahm ich neben meiner Nikon D7100 nur mein AF-S Nikkor 35mm 1:1,8G mit.

 

Viel Spaß mit den winterlichen Eindrücken aus Stockholm.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0